Regensammler Fallrohrsammler  Rohrabscheider

Fallrohrfilter

 Regenabscheider Regenfilter Wirbelfeinfilter Regensiebe  Wirbelfilter Erdfilter schwimmende Filter Regennutzung Regenwassernutzung Gartenbewässerung Hauswasserwerk Gartenpumpe Druckpumpe 
Die preiswerten Regensammler und Fallrohrfilter zur Regenwassernutzung !

Willkommen im Online Shop der Firma

                        Soldron W.  V.  GmbH
 

                                                        Zurück zur Hauptseite http://www.soldron.de
 

[Verkaufs- und Lieferbedingungen]  

  

Filtersammler: FS


Filtersammler FS
Das im Regenfallrohr ankommende Dachflusswasser wird zunächst durch den senkrechten Edelstahl-Filtereinsatz gefiltert, im Stauraum gesammelt und dann über den Auslaufstutzen dem Speicherbehälter zugeführt. Durch die einzigartige Konstruktion wird der im Regenwasser enthaltene Schmutz (größer als 0,18 mm) mit dem Rest-Regenwasser direkt in den Auslaufkanal weitergespült. Nach dem Prinzip werden über 90% des im Filtersammler ankommenden Wassers gefiltert und gesammelt. Die offenen Querschnitte der Dachentwässerung bleiben durchgehend erhalten. Es kommt zu keinen Querschnittsverengungen im Gerät, an denen sich Regenwasser stauen kann. Dies ist besonders bei starken Regenfällen mit hohem Wassereinlauf wichtig. In solchen Fällen werden noch 50% gefiltertes Wasser dem Speicherbehälter zugeführt. Überschüssiges Regenwasser wird unmittelbar zum Abflusskanal geleitet.

Die Korrosionsfestigkeit und Frostbeständigkeit ist absolut gewährleistet. Die kompakte Bauweise lässt eine einfache, leichte Montage bei nahezu allen Regenfallrohren zu.

Der Filtersammler und Standrohrfilter-
sammler wird von der WISY AG in verschiedenen Ausführungen gebaut:
Das Gehäuse des WISY Filtersammlers wird wahlweise aus Edelstahl, Zink oder Kupfer in den Nennweiten (DN) 100, -87. 80 und 76 hergestellt.
Der Filtereinsatz ist immer aus Edelstahl.
Gehäuse und der Filtereinsatz des Standrohrfiltersammlers sind immer aus Edelstahl.

Das im Regenfallrohr ankommende Dachabflußwasser wird zunächst durch den senkrecht sitzenden Edelstahl-Filtertopf unter Ausnutzung der Adhäsionskraft gefiltert, im Stauraum gesammelt und dann über den Auslaufstutzen (DN 50) der Zisterne zugeleitet.



Mehr Info und Preise:
Regensammler


Durch die einzigartige Konstruktion (Dtsch. Pat. 3812136) wird der im Regenwasser enthaltene grobe und feine Schmutz (größer als 0,28 mm) mit dem Rest-Regenwasser direkt in den Abfluß weitergespült. Nach diesem Prinzip werden über 90% (Wirkungsgrad) des im FS ankommenden Wassers gefiltert und gesammelt.

Die offenen Querschnitte der Dachentwässerung bleiben durchgehend erhalten. Es kommt zu keinen Querschnittverengungen im Gerät, an denen sich Regenwasser stauen kann. Dies ist besonders bei wolkenbruchartigen Regenfällen mit beträchtlichem Wasserzulauf wichtig. Überschüssiges Regenwasser wird unmittelbar zum Abfluß weitergeleitet.

Die Korrosionsfestigkeit und Frostbeständigkeit ist absolut gewährleiset. Die kompakte Bauweise läßt eine einfache, leichte Montage bei nahezu allen Regenfallrohren zu.

Mit Hilfe eines Blindeinsatzes wird es möglich, das Sammeln und Filtern außer Betrieb zu setzen. Das Dachablaufwasser fließt dann direkt in den Abfluß. (Stillegung der Regenwasseranlage).


Bald WWF 100-Filter

Regenwassernutzung und Regenwassersammler
 
Regensammler

Fallfilter

Fallfilter

Fallrohrfilter

Fallrohrfilter

Filtereinsatz


Filtereinsatz


Regenfilter

Regenfilter












  


info@soldron.de
für eventuelle Rückfragen bitte mit Telefonnr:
soldroN
Versorgungstechnische Anlagen 
Soldron Wärmetechnik Vertriebs GmbH 
Ringstraße 17,  97950 Großrinderfeld 
Tel/Fax: 09349/ 768
Fax:09349/95029

auch nach Feierabend
und am Wochenende




[Verkaufs- und Lieferbedingungen] 
 
 
Regensammler

Im Hintergrund hört man Über d'Alma

(Über d'Alma war eines der Lieblingslieder von Ludwig Thoma.)

als Midi-Sequenz.

notes4.gif (1111 Byte)
notes4.gif (1111 Byte)
Mit freundlicher Genehmigung vom Interpreten René Senn